Kleinbootmeisterschaft 2016

In Kön trafen sich an diesem Wochenende die Ruderer zur zweiten Überpfüfung. Im Gegensatz zur Prüfung pber den langen Kanten in Leipzig ging es diesmal über die normale Renndistanz von 2000 Metern.Die Ergebnisse sind durchwachsen. Für Annekatrin Thiele steht am Ende der dritte Platz im Fraueneiner. Philip Wende erreichte im A-Finale den vierten Platz. Das Ergebnis komplettieren Tim Grohmann mit dem dritten Platz im B-Finale und Kai Fuhrmann, sowie Hannes Redenius mit Platz eins und zwei im C-Finale. Allen vom heimischen Sofa aus Herzlichen Glückwunsch. Spannend bleibt damit die Mannschaftsbildung für die Olympischen Spiele. Da wird sicher noch die eine oder andere Überraschung oder eine erneute Überprüfung auf die Sportler zukommen.

Dietmar

Ruderbundesliga 2016

Auch in diesem Jahr sind wir Ausrichter eines Renntags der Ruderbundesliga. Das wird sicher eines der Highlights im Festjahr "150 Jahre Rudern in Leipzig". Daneben war von unserer Seite der Wunsch, wieder mit einem Team an den Start zu gehen. Leider haben berufliche und Ausbildungsverpflichtungen ein Leipziger Team verhindert. Aber mit dem SC Magdeburg zusammen haben wir ein sehr gutes Team auf den Weg gebracht.IMG 7607Unter dem Namen "DHfK Leipzig-Sparkassen-Achter" gehen wir in der Renngemeinschaft mit Magdeburg an den Start. Die nterlagen sind eigereicht, wir warten jetzt noch auf die Erteilung der Lizenz. Details findet ihr unter der Adresse des Achters. (Bilder)

 

Dietmar

Leipziger Frühjahrslangstrecke 2016

Bei schönstem Frühlingswetter sind aktuell die Zweier ohne auf der Strecke. Schon seit gestern meint es das Wetter gut mit den Athleten, ohne Woklen und ohne Wind sind ideale Bedingungen für die Kaderüberprüfung.

Die Ergebnisse sind unter dem Menüpunkt Regatta-Ergebnisse. Einen Bericht des MDR findet ihr in der Mediathek.

2. Mitteldeutschen Ergometermeisterschaft / 3. TK-Hochschulcup / 1. Winter-Achter-Sprint in Leipzig

Die erste Austragung im Event-Palast war sehr erfolgreich. Mit einem größeren Starterfeld konnte die positive Entwicklung der letzten Jahre fortgesetzt werden. Mit dem erstmals durchgeführten Winter-Achter-Sprint kann neben dem TK-Hochschulcup hoffentlicht ein weiterer Wettkampf unter das Dach der Mitteldeutschen Ergometermeiterschaft etabliert werden. Mit vier Meldungen und drie Startern ist es ein kleiner Anfang, aber wir haben begonnen. In dem Zusammenhang einen herzlichen Glückwunsch an den Wurzener RV zum Sieg im Achter.

Bilder findet ihr in der Galerie

img_7334
img_7334
img_7336
img_7336

 

Dietmar

vorläufiges Meldeergebnis zur 2. Mitteldeutschen Ergometermeisterschaft / 3. TK-Hochschulcup / 1. Winter-Achter-Sprint in Leipzig

Hallo liebe Trainer, Übungsleiter, Obleute,
 
im Anhang findet ihr das  vorläufige Meldeergebnis am 05.03.2016 nach Leipzig einladen.Meldeergebnis zur Veranstaltung am 05.03.2016.