Einladung zur 2. Mitteldeutschen Ergometermeisterschaft / 3. TK-Hochschulcup / 1. Winter-Achter-Sprint in Leipzig

Liebe Freundinnen und Freunde des Rudersports,

wir wünschen euch ein erfolgreiches Jahr 2016 und möchten euch gleich zur 2. Mitteldeutschen Ergometermeisterschaft, zum 3. TK-Hochschulcup , zum 1. Leipziger Firmenvierer und zum 1. Winter-Achter-Sprint am 05.03.2016 nach Leipzig einladen.
Was ist in diesem Jahr neu????

Olympiavorbereitung in der Schweiz

Ein Blick über die Grenzen lohnt sich von Zeit zu Zeit.

http://www.ruderverband.ch/?q=node/7042

Wir schreien, wenn nicht alle Boote zu Olympia fahren...

Dietmar

Nachlese 2015

Noch ein paar Eindrücke aus dem nunmehr "alten" Jahr findet ihr hier:
-> vom Abrudern:
Abrudern
Abrudern
Abrudern
Abrudern
Abrudern
Abrudern
-> von der Weihnachtsmützenfahrt:
20151219_142110
20151219_142110
20151219_141938
20151219_141938
20151219_141748
20151219_141748
 
Kathrin

Nikolausrudern 2015

 

Am Samstag fand in Burghausen das diesjährige Nikolaus-Ergometer-Rudern statt. OK, auf Grund der Temperaturen hötte die Veranstaltung auch im Boot und auf dem Wasser stattfinden können. Aber in unserer Mehrzweckhalle zu rudern macht auch Spaß. In Kürze werden wir hier die Ergebnisse und Bilder präsentieren.

Dietmar

Herbstlangstrecke 2015

Fand die Herbstlangstrecke 2015 an einem heißen Herbsttag oder an einem kühlen Sommertag statt? Egal, 158 Boote nutzen die sehr guten Bedingungen in Leipzig Burghausen für den Leistungsvergleich vor dem Wintertraining. 3000 oder 6000 Meter standen auf dem Programm. 10 mal konnten sich Leipziger Sportler auf das Podest stellen. Während Florian Eidam „nur“ den vierten Platz erreichte, konnten Noa Winkler und Emilie Schmied (alle SC DHfK Leipzig e.V.) ihre Rennen gewinnen. „In der Vorbereitung der Langstrecke in Dortmund und dem zurückliegenden Training ist dies ein gutes Ergebnis“, so Florian Eidam. Während die jüngeren Jahrgänge sich damit in das Wintertraining verabschieden, ist die Wettkampfsaison für Florian Eidam noch nicht zu Ende. Zusammen mit Annekatrin Thiele steht in drei Wochen für beide die Kaderüberprüfung des Ruderverbands in Dortmund auf dem Plan.

img_4977
img_4977
img_4979
img_4979
img_4980
img_4980
img_4982
img_4982